..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Jobvermittlung

Adolf-Reichwein-Str. 2
57076 Siegen
Telefon: 0271/740 – 2060
E-Mail: Jobvermittlung@zv.uni-siegen.de


HINWEIS:

Sie finden uns ab sofort auf der Ebene des Audimax in AR-D4102+4103 (hier finden Sie einen Lageplan). 

Offene Sprechstunden:

Mo + Do  von 8:00 - 12:30 Uhr

Di  + Mi  von  8:00 -   9:30 Uhr

Terminierte Sprechstunden

Di + Mi  von  9:30 - 12:30 Uhr

Mo - Do von 13:00 - 15:00 Uhr

Fr         von   8:30 - 11:30 Uhr

Abteilungsleitung:

Andrea Henzeschulz

FAQ für Arbeitgeber

Für Arbeitgeber

Ich möchte eine freie Stelle bei Ihnen aufgeben. Wie muss ich vorgehen? Hier finden Sie alle Informationen zum Ablauf. 
Inwiefern bleiben wir als Arbeitgeber mit Ihnen während der Laufzeit der Jobs in Verbindung?

Die Veröffentlichung der Stelle endet für gewöhnlich nach einem Zeitraum von 14 Tagen. Falls Sie während dieser 14 Tage schon einen geeigneten Kandidaten gefunden haben, würden wir Sie bitten uns eine Rückmeldung zu geben und einen Namensabgleich mit uns vorzunehmen. Falls Sie nach den 14 Tagen eine Verlängerung wünschen, können Sie uns dies ebenfalls mitteilen. Ein Namensabgleich aller Bewerber ist für uns aber in jedem Fall essentiell, da wir alle Interessenten für eine Stelle dort vermerken und so die Aktivität der Studierenden nachvollziehen und unsere Statistik aktuell und korrekt gestalten können.

Ist die Veröffentlichung eines Jobs auf Ihrer Webseite kostenlos?

Ja, die Veröffentlichung von Stellenangeboten ist kostenfrei. Es handelt sich hierbei um einen Service der Universität Siegen in Kooperation mit dem Studierendenwerk und dem AStA. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.Entsprechen die Arbeitsbedingungen nicht den tariflichen oder ortsüblichen Vergütungen, werden die Jobangebote nicht bearbeitet. Wir vermitteln in abhängige Arbeitsverhältnisse. Werkverträge und freiberufliche Angebote veröffentlichen und vermitteln wir nicht.

Wie sende ich Ihnen mein Jobangebot am Besten zu?

Interessiert sich ein Studierender für Ihren Job, so senden wir diesem per Mail die Langebeschreibung Ihrer Stelle zu. Da wir täglich ein hohes Aufkommen an freien Stellen haben, ist es äußerst hilfreich, wenn Sie uns diese Langbeschreibung in Form eines PDF-Dokuments zukommen lassen. Wenn kein fertiges PDF existiert, können Sie sich hier ein ausfüllbares Formular herunterladen, dass wir dann so an die Studierenden weiterleiten. Dieses können Sie uns per Mail zusenden. Wenn Sie nicht möchten, dass ihre Adressdaten direkt in der PDF-Datei erscheinen, so schicken Sie uns diese bitte separat im E-Mail Text mit, da wir Ihre Daten für die interne Datenbank benötigen.

Statistisches Bundesamt:
Mindestlöhne in Deutschland

Mindestlohn.de
Branchenmindestlöhne in Deutschland

Tarifregister Nordrhein-Westfalen
Informationen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer